Dauer ca. 2 Stunden

Intuitives Bogenschießen in der Natur

Lernen Sie im Grundkurs beim Instinktiven Bogenschießen in Rohrbach mit traditionellen Bögen zu schießen und Ihr Unterbewusstsein zu aktivieren.

Grundkurs Bogenschießen

Bogenschießen erfordert Ruhe und Gelassenheit. Die Sehne wird gespannt, das Ziel anvisiert. Man konzentriert sich auf den eigenen Atem und wartet auf den richtigen Moment um den Pfeil abzufeuern. Der Grundkurs vermittelt den Umgang mit Pfeil und Bogen, die die Menschen schon seit über14.0000 Jahren nutzen. 

Das Bogenschießen befindet sich direkt am Gästehaus Hofmann in Rohrbach, wo Sie auch übernachten können, in malerischer Lage.

Um den Unterschied zwischen dynamischen und instinktiven  Schießen zu erläutern wird anfangs mit einem Biathlon-Lasergewehr gefahrlos  auf ein elektronisches Ziel geschossen.

Ausgerüstet mit Schutzkleidung und einem Lang- oder Recurvebogen geht es nun auf das Berggrundstück zum intuitiven Schießen. Es wird nicht über den Pfeil gezielt und ohne Zielhilfen geschossen. Mit Übung und einen erfahrenen Guide an Ihrer Seite können Sie eine erstaunliche Präzision erreichen.

In einem kleinen Wettkampf, kann jeder Teilnehmer sein Gelerntes umsetzen und mit etwas Glück als Sieger nach Hause fahren.

Freuen Sie sich über Spaß und Abenteuer in der Natur beim intuitiven Zielen auf Scheibe und 3-D-Parcours.

 

  • 34,00 € pro Person
  • Kinder 8-14 Jahre 30,00 €
  • Grundkurs Instinktives Bogenschießen
  • Lasergewehrschießen
  • Ausrüstung (Pfeile, Bogen, Armschutz, Handschuh)
  • 1 Rohrbacher Zielwasser inklusive
  • Zu den Terminen

Teilnahmebedingungen

Mindestalter
8 Jahre, normale physische Verfassung
Teilnehmer
ab 2 Personen
Wetter
Durchführbarkeit abhängig von Gewitter, Sturm, starkem Regen
Leistungen
Bogen- und Laserschiessen in freier Natur inkl. Ausrüstung und inkl. 1 Rohrbacher Zielwasser
Bitte mitbringen
wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk

Zurück zur Übersicht Bogenschießkurse

Kurse im Instinktiven Bogenschießen für Anfänger und Fortgeschrittene